Monatsarchiv: Januar 2012

Kanal von PsychiatrieErfahrene

viaKanal von PsychiatrieErfahrene – YouTube. Advertisements

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Freilassung von Gustl Mollath

Freilassung von Gustl Mollath wegen gravierender Verfahrensfehler und Falschgutachten Von: Edith und Gerhard Dörner (AG Solidarität mit Gustl Mollath) aus Nürnberg An:   Bayerischer Landtag in Bayern Keine Stellungnahme Gustl Mollath sitzt seit fast sechs Jahren in geschlossenen psychiatrischen Anstalten. Ihm wird unterstellt er sei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Safe house

Safe house Bread rolls are abundant and thin soup is never on the menu. Just some of the things you need to think about when you run a centre for Holocaust survivors. Jonathan Freedland pays a visit Harry Fox: ‚If … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Addressing non-adherence to antipsychotic medication: a harm-reduction approach

„Addressing non-adherence to antipsychotic medication: a harm-reduction approach M . A . A L D R I D G E d i p h e ( n u r s i n g ) r m n b a ( … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Krankenhaus­gesellschaft kritisiert Pläne für Psychiatrie-Fall­pauschalen

Krankenhaus­gesellschaft kritisiert Pläne für Psychiatrie-Fall­pauschalen Donnerstag, 19. Januar 2012 dpa Berlin – Das Bundeskabinett hat am Mittwoch dem „Gesetz zur Einführung eines pauscha­lierenden Entgelt­systems für psychia­trische und psychoso­matische Einrich­tungen“ (PsychEntgG) zugestimmt. „Mit dem Gesetz wird die Qualität der Versor­gung psychisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Psychiatric patients unaware of prescription drug risks

Psychiatric patients unaware of prescription drug risks By Jennifer Hough Thursday, November 17, 2011 MANY psychiatrists are not informing people about the dangers of the long-term use of drugs they are prescribing — or about the medical problems which may … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

„schizophrene“ patientin zur abtreibung und sterilisation durch amerikanisches gericht….

USA: Gerichtlich erzwungene Abtreibung bei schizophrener Patientin? Ein amerikanisches Gericht entschied, dass die im fünften Monat schwangere Frau gegen ihren ausdrücklichen Willen sterilisiert werden sollte und ihr Kind abzutreiben hat. Doch es regt sich Widerstand. Von Edith Breburda Boston (kath.net) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare